Donnerstag, 5. März 2020

Frühjahrskonzert abgesagt

Leider müssen wir das für Samstag, 7. März geplante Frühjahrskonzert aus gegeben Umständen absagen.
Nach einer intensiven und produktiven Probenzeit hatten wir uns sehr auf den Auftritt gefreut. Wir hoffen, unser Konzertprogramm zu einem späteren Zeitpunkt zum Besten geben zu können, und würden uns freuen, Euch dann dabei zu haben!


Dienstag, 18. Februar 2020

Nachbericht zur Vollversammlung


Am Freitag, 24. Januar hielt die MK Girlan ihre alljährliche Vollversammlung ab. Neben dem Protokoll der letzten Vollversammlung und dem Tätigkeitsbericht wurde auch der Kassenbericht verlesen und von der Versammlung genehmigt.
Es folgten weiters der Bericht des Obmanns, des Kapellmeisters und der Jugendleiterin. Besonders erfreulich ist dabei die Aufnahme von gleich sechs neuen Mitgliedern in die Kapelle: Claudia Braun, Marion Bauer, Luzia Reccla (Querflöte), Julia Koppelstätter (Klarinette), Elias Leimgruber (Tuba) und Anna Lorena Ortler (Marketenderin). Wir heißen sie herzlich willkommen und wünschen ihnen viel Freude bei der MK Girlan! Außerdem wurde Willi Tapfer, der beim letzten Frühjahrskonzert nach 60jähriger Mitgliedschaft seine Tätigkeit als aktiver Musikant beendet hat, zum Ehrenmitglied ernannt. Ihm sei für seinen Einsatz nochmals herzlichst gedankt!
Nach Beendigung der Vollversammlung ließen wir den Abend in geselliger Runde mit Aufschnitt und einem guten Glas Wein ausklingen.

Lust auf Musik?


Du bist musikbegeistert und möchtest gerne ein Instrument erlernen? Aber du weißt noch nicht genau welches?
Dann komm doch mit deinen Eltern am Samstag, 22. Februar von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr zu uns ins Probelokal der Musikkapelle Girlan! Dort kannst du dir alle Instrumente der Musikkapelle ansehen und natürlich auch probieren, unsere Musikanten werden dir dabei helfen.
Wenn du noch Fragen hast oder dir ein Instrument gefallen würde, melde dich einfach bei unserer Jugendleiterin Kathrin Doná, Tel. 34O5O79O37 oder schreib an kathrindona@yahoo.de.
Auf viele Musikbegeisterte freut sich
die Musikkapelle Girlan

Montag, 9. Dezember 2019

Musikalische Weihnachtswünsche, Sammeln und Girlaner Adventhitt

Liebe Girlingerinnen und Girlinger!

Im heurigen Jahr möchten wir, die Musikkapelle Girlan, den traditionellen Silvesterumgang und das Sammeln in einer Aktion vereinen. Dafür werden wir am Samstag, 14. und am Sonntag 15. Dezember in kleinen Musikgruppen durch das Dorf ziehen. Dabei werden wir von Häuserblock zu Häuserblock gehen, bei den Haustüren klingeln und mit klingendem Spiel unsere Weihnachts- und Neujahrswünsche überbringen.
Abschließend freuen wir uns natürlich über einen Spendenbeitrag von Ihrer Seite. Die Spenden sind für uns nicht nur ein unverzichtbarer Beitrag für unsere verschiedenen Vereinstätigkeiten, sowie für die Finanzierung von Notenmaterial, Trachten und Instrumenten. Sie sind auch ein Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung von Seiten der Bevölkerung, worüber wir uns sehr freuen.


Wir hoffen, viele Girlingerinnen und Girlinger anzutreffen und bedanken uns im Voraus bei unseren großzügigen Gönnern.

Am selben Wochenende vom 14. und 15. Dezember verwöhnen wir Sie wieder bei der Adventshitt im Tannerhof von Girlan mit hausgemachter Kürbissuppe, Keksen, Glühwein, Apfelglühmix und einem guten Glas Wein.

Die Musikkapelle Girlan freut sich auf Ihren Besuch!

Montag, 2. Dezember 2019

Rückblick Cäciliafeier


Anlässlich des Gedenkens an die Hl. Cäcilia, die Schutzpatronin der Kirchenmusik, gestaltete die Musikkapelle Girlan am vergangenen Sonntag, 24. November gemeinsam mit dem Kirchenchor den Gottesdienst. Anschließend an die Hl. Messe fand im Tannerhof das traditionelle Cäcilienessen statt. Dabei bedanken wir uns herzlich beim Küchenchef Manuel Ebner, seinem Team und den freiwilligen Helfern für die kulinarische Verwöhnung.

Im Rahmen der Feier wurden einige Ehrungen vorgenommen: Johann Brugger und Werner Spitaler erhielten in Anerkennung ihrer 25-jährigen Tätigkeit das Abzeichen in Silber. Erwin Linger wurde als Dank für seine 50-jährige Tätigkeit das Abzeichen Großgold verliehen. Allen drei danken wir für ihren unermüdlichen Einsatz, der weit über das gemeinsame Musizieren hinausgeht, und wünschen ihnen weiterhin viel Freude an der Musik.


Bei der Ansprache des Obmanns Bernhard Andrich gedachten wir in einer Schweigeminute unserem Ehrenkapellmeister Peter Market, welcher im Sommer verstorben ist. Auch unser Kapellmeister Manfred Sanin betonte, welch große und professionelle Arbeit Peter in den 28 Jahren als Dirigent unserer Kapelle geleistet hat.
Abschließend möchten wir uns beim Theaterverein Girlan für das Aufstellen der Tische am Vorabend, sowie bei unseren Jungmusikanten für die musikalische Umrahmung der Cäcilienfeier bedanken. Allen, die zum Gelingen dieser Cäcilienfeier beigetragen haben, gilt unser großes Dankeschön.